Widerrufsrecht

Sie haben das Recht binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, d.h. dem

Bogensportfachgeschäft und Bogenbau
Inh. Volker Siebert
Wolfgangstr. 8
86650 Wemding
Telefon: 0 90 92 / 4 33
Fax: 0 90 92 / 81 66
Email: siebert-bogenbau@t-online.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder Email) über ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das unseren Rechnungen Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben) unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichteten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechtes

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

• zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich
ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
• zur Lieferung von Zielscheiben, die beschossen worden sind und Gebrauchspuren aufweisen,
• zur Lieferung von Pfeilen, die geschossen worden sind und Gebrauchspuren aufweisen,
• zur Lieferung von Bögen, die gespannt worden sind und von Ihnen beschossen worden sind
• ebenso nicht bei extra für den Kunden angefertigte Produkte, wie Lederwaren, Pfeile, Sehnen, Bögen u.ä.

Garantie:

Wir geben auf alle Bogen 12 Monate Garantie auf Materialschäden. Wir übernehmen keine Garantie bei Leerschüssen, selbst verursachten Schäden, Änderungen am Bogenkorpus oder Griff. Die Bögen sind vom Umtausch ausgeschlossen, wenn Sie diese reduziert (Preisnachlass gewährt worden ist u. auch B-Ware) bezogen haben.
Wir geben keine Garantie auf das Sehnenmaterial, da die Qualität von Sehnen-Herstellern stark variiert. Ersatzsehnen können Sie von uns für alle Modelle erwerben. Hierzu ist das ständige Nachmessen der Standhöhe erforderlich, damit Sie den Bogen optimal benutzen können.
Die von uns angebotenen Zielscheiben werden für folgende Zwecke hergestellt und verkauft: Geschossene Pfeile eines Bogenschützen aufzuhalten und in dem Schaum bzw. Stramit der Zielscheibe effektiv zu bremsen. Nachdem es unterschiedliche Pfeile und Pfeilarten gibt, geben wir keine Garantie auf die Haltbarkeit der Zielscheiben (eine Zielscheibe, die von Pfeilen zerstört wird, durchgeschossen wird, berechtigt nicht zum Widerruf oder zur Reklamationen). Es kann sich bei einer Zielscheibe durch Gebrauch die harte Ummantelung vom Kern lösen, dies beeinträchtigt jedoch nicht die Lebensdauer oder die Qualität einer Zielscheibe und berechtigt nicht zum Widerruf oder zum Reklamation.
Zielscheiben reagieren unterschiedlich bei Regen / Sonne / Schnee / Frost / Wärme / Kälte (Einflüsse der Natur). Auch wenn der Pfeil hinten rausschaut, hat die Scheibe ihren Zweck erfüllt, da Ihr Pfeil sanft gebremst wurde. Daher stellt ein solcher Sachverhalt auch keinen Mangel der jeweiligen Zielscheibe dar und berechtigt nicht zum Widerruf oder zum Reklamation.

Die vom Kunden zurückgeschickte Ware muss sich in einwandfreien Zustand, also nicht gebraucht, getragen, und benutzt, befinden. Nur dann wird dem Kunden der Kaufpreis voll rückerstattet. Die Rücksendung erfolgt zu Lasten des Kunden. Unfrei zurückgeschickte Pakete werden nicht entgegengenommen.

Ende der Widerrufsbelehrung.

Muster-Widerrufsformular herunterladen

Zuletzt angesehen